Abwassersysteme

Manchmal sind es Kleinigkeiten, die einen tollen Urlaub verderben können … Um unliebsame Überraschungen zu vermeiden, sollten Sie absolut keine Hygieneartikel außer Toilettenpapier in die Toilette werfen. Bei Verstopfungen, die durch falsch entsorgte Hygieneartikel entstehen, trägt immer der Mieter des Ferienhauses die dadurch entstehenden Kosten für den Notdienst. Ersparen Sie sich Ärger und Kosten!   […]

Beitrag teilen über:

Mit dem Auto in Ligurien

Viele Mitteleuropäer empfinden den sprichwörtlich gewordenen „italienischen Fahrstil“ als etwas chaotisch. Das mag daran liegen, dass die Straßenverkehrsordnung oft flexibler gehandhabt wird, als in nördlicheren Ländern. Gegenseitige Rücksicht und Mitdenken heißt die Devise. Italienische Fahrer pochen in der Regel weniger auf ihre Rechte und sind öfters bereit, dem anderen Zugeständnisse zu Gunsten eines besseren Verkehrsflusses […]

Beitrag teilen über:

Mit dem Auto in Ligurien – Unfall

Wenn Sie mit dem Auto in Ligurien unterwegs sind, kann es natürlich auch mal passieren, dass Sie in einen Unfall verwickelt sind. Was ist dann zu tun? Bei Unfällen ohne Personenschaden kommt in der Regel keine Polizei. Sie müssen das mit dem Unfallgegner über das vorgedruckte Formular (it./engl.) „Denuncia di sinistro“, das jeder italienische Versicherte […]

Beitrag teilen über:

Mit dem Auto in Ligurien – Geschwindigkeitsbegrenzungen

Gerade während der Reisezeit werden in Italien die Tempokontrollen erheblich verstärkt. Bei Geschwindigkeitsüberschreitungen zwischen 22 und 7 Uhr werden um ein Drittel höhere Beträge erhoben. Bei Geschwindigkeitsüberschreitungen kann es geschehen, dass man gestoppt und gleich zur Kasse gebeten wird. Wer nicht zahlt, darf nicht weiterfahren. Im Extremfall darf die Polizei das Auto beschlagnahmen. Innerhalb geschlossener […]

Beitrag teilen über:

Mit dem Auto in Ligurien – Parken

Sind Sie mit dem eigenen Auto in Italien unterwegs, sollten Sie beim Parken einige Dinge beachten. Unterscheiden Sie beim Parken bitte die Farbe, mit der der Parkplatz auf der Straße gekennzeichnet ist: Weiß: hier können Sie beruhigt parken. Dieser Parkplatz ist kostenlos, nur manchmal mit einer Parkuhr zu nutzen. Gelb: hier parken Sie bitte auf […]

Beitrag teilen über: